Anmeldung Tennis Ferien-Camp Sommer 2021 (am Abend)

Zeichnung Tennisschule

Ferien-Tennis-Camps Sommer 2021 (abends)

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim ASV Senden

Wann?

  • 1.Woche= 2.Ferienwoche 12.07.-16.07. Mo, Mi, Fr 18-21 Uhr
  • 2.Woche= 6.Ferienwoche 09.08.-13.08. Mo, Mi, Fr 18-21 Uhr

Wo?

  • Auf dem Trainingsgelände des ASV Senden

Trainingsdauer?

  • 1,5 Stunden Training entweder von 18.00-19.30 oder 19.30-21.00 Uhr!
  • Es können auch einzelne Tage gebucht werden!

Sonstiges:

  • Eltern und Kinder können zur selben Zeit trainieren!
  • Eine Mindestteilnehmerzahl ist erforderlich!
  • Im Vordergrund stehen Technik-und Taktiktraining, Stabilisierung der Technik und die sinnvolle Anwendung im Spiel bzw. in Spielsituationen!
  • Erwachsene, Kinder und Jugendliche trainieren für sich unter „Ihresgleichen“!
  • Auf Wunsch: auch Familientennis, Kinder und Eltern bilden eine Gruppe!

Anmeldeformular Ferien Tennis-Camp (abends)

Um an dem Training der Tennisschule Christoph Hagedorn teilnehmen zu können musst du Mitglied beim ASV Senden sein. Hier geht's zur Anmeldung: ASV-Senden 

Die Kosten für das Ferien-Tennis-Camp betragen:

80€ 

60€ 

30€ 

SEPA-BASIS-Lastschriftmandat

Tennisschule Christoph Hagedorn, Dyckburgstr.450, 48157 Münster

Hiermit ermächtige ich die Tennisschule Christoph Hagedorn die Kosten für das Tennistraining für mich und meine Familie von meinem unten angegebenen Konto abzubuchen. Die Einzugsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden.

Für das Sommertraining fallen 5 gleichbleibende Raten an ( 1.05.-1.09 ), zzgl. Material einmalig zum 1.Einzug ( Ausnahmen werden dem Kontoinhaber bekanntgegeben ).

Für das Wintertraining fallen 7 gleichbleibende Raten an ( 1.10.-1.04. ) zzgl. Material an (zum 1.11. ), Hallen und Lichtkosten einmalig zum 1.11.( Ausnahmen werden dem Kontoinhaber bekanntgegeben).

Es gelten die Kosten, die in der Ausschreibung zum Training ausgeschrieben werden.

Die Tennisschule geht davon aus, dass die anfallenden Kosten dem Kontoinhaber bekannt sind.

Feiertage und Ferientage werden in den Monatsraten sofort verrechnet und von den Kosten abgezogen.

Die Ferienzeit wird grundsätzlich aus den Kosten herausgenommen, Ausnahmen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Von der Tennisschule verschuldete Ausfälle sind zum Monatsanfang von der Tennisschule gutzuschreiben.

Der Ausfall wegen schlechten Wetters wird nicht rückvergütet oder ersetzt.

Hier signieren

Anmeldeformular zum Schnuppertraining